Ihre digitale Vermögensverwaltung


  • Professionell gemanagte Vermögensverwaltung durch die Investmentexperten eines führenden globalen Vermögensverwalters (DWS - über 711 Mrd. EUR verwaltetes Vermögen)
  • Anlagemöglichkeit an den globalen Aktien-, Anleihe- und Rohstoffmärkten

Vorteile bei easyInvesto

Hohe Flexibilität

  • Sparpläne schon ab 50 Euro monatlich oder Einmalzahlung ab 400 Euro möglich
  • Depotvolumen börsentäglich verfügbar
  • 19 individuelle Anlagestrategien
  • keine Mindestlaufzeiten

Niedrige Kosten

  • günstige ETFs/Indexfonds renommierter Anbieter
  • Depot wird vollständig online verwaltet
  • kein Einrichtungsentgelt
  • keine Depotgebühr

Diskretion und Datenschutz

  • Anonyme Beratung und Ermittlung Ihrer individuellen Anlagestrategie aufgrund Ihrer Risikobereitschaft und Ihren Finanzkenntnissen (hierzu erhalten Sie einen Link)
  • Auswertung Ihres Portfolios, das weltweit in günstige ETFs investiert

Bis hier hin sind keine persönlichen Daten erforderlich.

  • Digitale Depoteröffnung per Ausweisfoto und elektronischer Unterschrift, komplett papierlos!

FAQ

Was ist ein ETF bzw. Indexfonds?

Ein Indexfonds oder Exchange Traded Fund (ETF) ist ein Publikumsfonds ohne „aktives“ Fondsmanagement. Er bildet stattdessen die Entwicklung eines Index, wie beispielsweise den deutschen Aktienmarkt DAX, den MSCI World oder den Rentenindex REXP einfach nach und ist deshalb für die Kunden deutlich günstiger.

Was ist ein Robo-Advisor?

Die Bezeichnung „Robo-Advisor“ setzt sich aus den englischen Wörtern Robot (Roboter) und Advisor (Berater) zusammen. Robo-Advisor nutzen einen systematischen, größtenteils automatisierten Prozess, um mehr Menschen Zugang zu einer professionellen Vermögensverwaltung zu geben und gleichzeitig Anleger vor emotional getriebenen und daher suboptimalen Anlageentscheidungen zu schützen. Häufig übernimmt ein Algorithmus die Erstellung und die laufende Überwachung und Anpassung der Portfolios. Durch die Automatisierung vieler Prozesse können zudem Gebühren gesenkt, Effizienzen gesteigert, sowie die Kundeninteraktion durch eine einfache, digitale Benutzeroberfläche verbessert werden. Dies führt auch zu mehr Transparenz bei der Geldanlage sowie deutlich geringeren Mindestanlagebeträgen für ein komplett verwaltetes Kapitalmarktportfolio.

 

Passive Robo-Advisor ändern die Zusammenstellung der Portfolios nach der Depoteröffnung nicht mehr. Es findet kein aktives Umschichten statt. Die Rendite hängt vom Wachstum der Märkte ab.

 

Aktive sind jederzeit in der Lage, Kundenportfolios umzuschichten und auf aktuelle Entwicklungen an den Aktienmärkten zu reagieren. Somit besteht auch die Chance, die Marktrendite zu schlagen.

 

Human Robots verwalten das Portfolio aktiv in einer Kombination aus Mensch und Maschine. Dabei werden die Algorithmen, die das Depot nach festgelegten Prinzipien immer wieder optimieren, durch jenes Know-how und Marktwissen ergänzt, das Anlagestrategen aus Fleisch und Blut im Tagesgeschäft sammeln. So greift beispielsweise die digitale Robo-Plattform easyInvesto ganz maßgeblich auf die Expertise und die strategische Hausmeinung der DWS zurück.